Handmade by Flauschmaus

Naturprodukte

badeconfiserie, Seifen, Salben, Öle

Johanniskrautöl Salbe

Da das Johanniskrautöl recht flüssig ist, und beim Auftragen leicht daneben gehen kann, habe ich nach Rezepten für eine Rotölsalbe gesucht. In diese kann man je nach Bedarf ätherische Öle mischen- z.B. Rosmarin ein echtes Wundermittel in meinen Augen.   Grundrezept : 10 g Mangobutter 10g Bienenwachs 70g Johanniskrautöl   Zubereitung: Bienenwachs mit 20 g Rotöl im Wasserbad schmelzen, bis sich das Wachs gut im Öl gelöst hat, Herdplatte ausschalten und das restliche Öl unter Rühren druntermischen, falle des wieder fest wird einfach nochmals erhitzen. Dann Mangobutter dazu geben und schmelzen. Wenn die Masse homogen ist, ein wenig auskühlen lassen und in die vorbereiten Salbentiegel gießen. Bei Raumtemperatur stehen lassen, bis die Masse fest ist. Zum Thema Rosmarin: Als ich mich näher mit ätherischen Ölen beschäftigte, stieß ich in vielen Büchern…

Read More…

Johanniskraut

Johanniskrautöl         Johanniskraut wächst beinahe überall, vor allem auf der Alm. Mein Tipp : ab Mitte Juni bis Mitte Juli je nach Höhenlage einen Ausflug in die Natur machen, ich habe meistens eine Schere, ein Messer und einen Sammelbeutel aus Stoff oder einen Korb dabei. Zutaten: Blüten und Knospen gutes, biologisches Öl große Gläser und Sonnenschein Da die Gewichtsangaben bei den Rezepten stark variieren, und man ein sehr dunkles Johanniskrautöl gut verdünnen kann, habe ich mich für folgende Variante entschieden: Das Glas mit Blüten und Knospen bis ca. 5 cm unter den Rand füllen, dann vorsichtig mit dem Öl übergießen. Ziel : min 3 cm Öl über den Knospen und Blüten. Wenn die Knospen aus dem Öl ragen, besteht Schimmelgefahr. Ich stelle das Öl mit den Blüten…

Read More…

Oster – Badeeier

Ostern kommt bestimmt Das ist eine kleine Vorschau, auf die Osterbadeartikel.  Baden und Wellness ist ein Ganzjahresvergnügen. Da ich dieses Jahr die Möglichkeit habe, auf Ostermärkten auszustellen, entwerfe ich gerade die ersten Produkte dafür. Das sind meine ersten Versuche mit denen will ich dem Osterhasen unter die Arme greifen. Schokoeier sind essenziell und gehören einfach dazu, aber Badeeier die in der Wanne sprudeln mit gute Laune Garantie sind mal etwas anderes. Rezept und Zubereitung: Diese Menge reicht für 5 große Badebomben mit 5cm Durchmesser. 1.Trockene Zutaten in einer Schüssel mischen 200 g Natron (Natriumhydrogencarbonat) 120g Citronensäure 30g Milchpulver   2. 50g Sheabutter im Wasserbad schmelzen 3. in die flüssige Sheabutter, Pigmente und Duft einrühren 4.Handschuhe anziehen und flüssige, gefärbte und beduftete Sheabutter über die trockenen Zutaten gießen, gut durchkneten, bis…

Read More…

Badepralinen Rezept

Pflegende Pralinen Hier ist mein Lieblingsrezept zum Thema Badeschokolade und Badepralinen. Diese Mischung funktioniert immer beim Herstellen und schmilzt zuverlässig im warmen Badewasser. Zutaten: 150g Kakaobutter 150g Mangobutter 50g Lamecreme Farbe – Pigment -Kakao  bitte vorsichtig verwenden Kakaobutter gibt es in vielen Geschäften und Erscheinungsformen, entweder als Pulver oder meistens als Blättchen. Mangobutter und Lamecreme sind im gut sortierten Seifenladen und auch in manchen Reformhäusern erhältlich. Lamecreme ist ein 2-Komponenten Emulgator, der aus Glycerinmonostearat, Stearinsäure und Zitronensäureester besteht. Es sind hellgelbe,wachsartige Pastillen, die ab 60° C schmelzen. Werkzeug °etwas zum Schmelzen entweder ein Wasserbad oder einfach eine Stiel-Kasserolle und ein größerer Topf zum Reinstellen. °Silikonform °Kühlschrank So würde ich es machen / so habe ich es gemacht: 1. Lamecreme und Mangobutter einwiegen und im kochenden Wasserbad schmelzen. 2.Herdplatte abschalten ,…

Read More…

Gedanken zum Bad….

Waschtag mit selbstgemachten Badezusätzen ….   Ich bin eine Bade Fetischistin, so gut jetzt ist es passiert, ich habe mich geoutet. Aber gibt es etwas, dass viel schöner ist, als in einer mit heißen Wasser gefüllten Badewanne zu liegen,nach einem anstrengenden Tag ? Gut natürlich gibt es etwas, aber nicht zu Hause….ich denke auch an Whirlpools in schönen Thermenlandschaften, eine schöne Massage am Strand etc. Aber das ist halt nicht immer verfügbar. Daher mache ich mit meinen Produkten das Badezimmer zu meinem eigenen Wellnesstempel. Mit einem Milchbad wie Cleopatra, mit sprudelnden Badetörtchen oder Bomben mit einem Hauch von Luxus und den Badepralinen Wenn ich in die Badewanne steige, tauche ich in eine andere Welt ein, alles was mich belastet ist dann mal weg und ich wasche mich rein von der Welt. Nach…

Read More…

Sprudelnder Badespaß

Schnell selbst gemacht In der Früh war es so weit. ich habe die Küche in Beschlag genommen und mich mit der Herstellung von duftenden, sprudelnden Badetörtchen gewidmet. Es ist ganz einfach man mischt zuerst alle trockenen Zutaten (Natriumhydrogencarbonat, Zitronensäure, Stärke, Milchpulver, Tonerde zum Einfärben) Dann habe ich die Sheabutter im Wasserbad geschmolzen, diese Zeit nutze ich immer gerne um darüber nachzudenken, welche Farbe und welcher Duft es sein soll. Wenn diese schön flüssig ist, Parfumöl oder ätherisches Öl dazugeben und anschließend das ganze mit dem Pulver mischen. Das klingt doch fabelhaft einfach – ist es auch !!  Mein Rezept: 100g Natron 70g Citronensäure 25g Stärke 15g Milchpulver 25g Kakaobutter oder Sheabutter oder Mangobutter Tonerde und Duft  

%d Bloggern gefällt das: